Futorial Foren Mixdown | Mastering | Sound Design Akkorde nur anhand von einer Gesang/Vocal Spur kreieren

Markiert: 

  • Akkorde nur anhand von einer Gesang/Vocal Spur kreieren

     Plexis aktualisiert vor 4 Wochen 5 Mitglieder · 8 Beiträge
  • Timox

    Mitglied
    22. August 2020 um 14:28

    Hey Leute ich habe mal eine frage und zwar habe ganz coole vocal spuren aus denen ich ein song produzieren möchte. Hier meine frage: kennt jemand ein tutorial wo das gezeigt wird wie man zu einer vocal spur Akkorde finden kann.

    PS: Produziere mit Logic Pro X

    Genre: Future House/ Slap House …

    Musical KeyboardHeadphones

  • I11ax

    Mitglied
    22. August 2020 um 16:43

    Keyboard daneben Stellen. Vocal abhören und mit Tönen vergleichen bist du sie hast. Alle Akkorde und Tonarten, die alle diese Töne enthalten dürfen verwendet werden. Dafür gibt es ein ios Tool, das dir für einige Töne sagen kann welcher akkord es sein könnte. Je nach dem wie viele Töne du hast kann das einfach und eindeutig oder schwer und mehrdeutig sein.

    • Timox

      Mitglied
      25. August 2020 um 10:27

      Danke für die Antwort. Bin noch ziemlich am Anfang der Musikproduktion

      werde es versuchen.V

  • IH4xx3R

    Mitglied
    22. August 2020 um 16:50

    Mit der kostenlosen Anwendung “Recordbox“, kannst du die Tonart der Vocals analysieren.
    Das hilft dir beim Bau der Akkorde.
    Link :
    https://rekordbox.com/de/download/

    • Timox

      Mitglied
      25. August 2020 um 10:28

      Alles Klar danke für die Antwort V

  • Suplifth

    Mitglied
    23. August 2020 um 14:25

    Du kannst die Melodie nachbauen und dann die Grundtöne dazu ableiten. (je nach dem braucht das bisschen Übung).

    • Timox

      Mitglied
      25. August 2020 um 10:30

      Jo danke für die Antwort bin halt noch am Anfang der Musikproduktion und habe es noch etwas schwer mit Melodien bauen usw.V

  • Plexis

    Mitglied
    25. August 2020 um 16:14

    Also es gibt natürlich solche nützlichen Tricks wie @IH4xx3R einen genannt hat, aber grundsätzlich ist es nicht falsch sich relativ früh ein bisschen mit Harmonielehre zu beschäftigen und das Gehör zu trainieren. Auf lange sicht spart das viele Kopfschmerzen und man fühlt sich bei der Produktion einfach sicherer, wenn man weiß dass dieser oder jener Ton wirklich auch passt.

    Zur Harmonielehre gibt es auf Youtube wirklich genug brauchbaren Content. Es geht ja auch nicht drum darin Experte zu werden und die 237849. Umkehrung des Fmaj7/9/#11-Akkords bei Mondlicht zu finden, sondern wirklich nur um die Grundlagen.

Melden Sie sich an, um zu antworten.

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt