Futorial Foren Work in Progress Baxdom – Project X | Feedback

  • Baxdom – Project X | Feedback

     Baxdom aktualisiert vor 2 Wochen, 6 Tage 3 Mitglieder · 5 Beiträge
  • Baxdom

    Mitglied
    24. Oktober 2020 um 23:41

    Hallo zusammen,

    ich struggle schon einige Wochen mit dem Mixdown dieses Tracks und komme nicht weiter. Irgendwie gefällt mir das Mixing nicht so richtig. Deshalb jetzt die Frage: Was würdet ihr noch anders machen bzw. verbessern? Ich bedanke mich schon mal im Voraus😀

    https://drive.google.com/file/d/1wjS3zgOVwRox4ahVyy3dW1rpts-q-Z30/view?usp=sharing

  • Ventorum

    Mitglied
    7. November 2020 um 10:58

    Kenne mich nicht so in dem Genre aus, aber versuche mal zu beurteilen was ich höre.

    Ich find die Steigerung bis zum Drop richtig gut, im Drop selbst habe irgendwie mehr Agressivität erwartet, das kam etwas zu lasch. Die Kick und auch die Clap könnten aggressiver sein und viel mehr durch den Mix dringen, evtl auch mehr höhen vertragen. Irgendwie scheint sich die Kick nicht so gut mit der Bassline zu vertragen, vllt liegt es daran, evtl da noch mal drauf schauen.

    Mir ist dann noch ein Rauschen im Mainpart aufgefallen, ist etwas zu deutlich wahrnehmbar für meinen Geschmack.

    Ansonsten find ich den Track echt cool, auch wie das Vocal bearbeitet ist!

    • Baxdom

      Mitglied
      7. November 2020 um 23:26

      Ja, Kick und Bass waren schon mal schlimmer😅 aber mir gefällt der Bass Bereich auch noch nicht. Die anderen Schwachstellen, die du aufgezeigt hast, könnten sogar vielleicht auch meine Probleme mit dem Track lösen… Danke für dein Feedback und deine Hilfe👍🙂

  • GitKlar

    Mitglied
    7. November 2020 um 13:56

    Der Subbass drückt ordentlich – zu ordentlich. Ist echt sehr dominant im Main, und drückt auch alle andere Elemente (z.a. das Drumming) zu stark weg. Scheint den Master auch in nen Compressor zu fahren, der dann überfordert ist, pumpt viel zu stark, immer wenn der Subbass spielt.

    Vocal & Lead Synth sind bei 400 Hz zu dick aufgetragen.

    Stimm ansonsten zu, Noise im Main zu viel, dafür komplettes Drumming bis auf die Open Hat ab 0:46 mehr in den Vordergrund.

    Geschmacklich halt nicht mein Ding, aber das ist wieder was Anderes.

    • Baxdom

      Mitglied
      7. November 2020 um 23:30

      Auch dir danke ich für dein Feedback! Ich werde versuchen alles umzusetzen. Bin immer wieder fasziniert, wie genau du die verschiedensten Dinge raushörst.🙂

Melden Sie sich an, um zu antworten.

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt