Futorial Foren Musik Talk Creative Talk 4 Creative Heads

  • Creative Talk 4 Creative Heads

     GitKlar aktualisiert vor 21 Stunden, 12 Minuten 6 Mitglieder · 31 Beiträge
  • GitKlar

    Mitglied
    21. August 2020 um 18:54

    Kein Plan vom Genre, klingt aber trotzdem geil, und keine Lust, nen eigenen Thread dafür aufzumachen? Hier kann es rein.

  • GitKlar

    Mitglied
    22. August 2020 um 21:03

    Grade frisch aus @Moonerium s Stream!

  • MellowSonic

    Mitglied
    6. September 2020 um 14:37

    • GitKlar

      Mitglied
      6. September 2020 um 19:24

      Alter, dat ballert hart. Gerne mehr davon.

  • MellowSonic

    Mitglied
    8. September 2020 um 01:25

    • GitKlar

      Mitglied
      8. September 2020 um 01:36

      Auch geil, von Sewerslvt gibts auch nen ziemlich coolen Children Bootleg.

      • MellowSonic

        Mitglied
        8. September 2020 um 01:39

        Ja den hab ich auch vorhin erst entdeckt. Richtig stark mit der Atmo und den Heavy Drums 😀

  • GitKlar

    Mitglied
    24. September 2020 um 20:55

    Komplettes Album kommt am 30.10. raus!

  • GitKlar

    Mitglied
    24. September 2020 um 22:56

    • Gimbal 

      Mitglied
      25. September 2020 um 11:41

      Mega fette EP. Mein Favorit: Whatever It Takes.

  • GitKlar

    Mitglied
    30. September 2020 um 23:28

    Hab heute zusammen mit @2day2morrow4ever nen Stream von KOAN Sound gesehen (kann sein, dass der wieder runtergenommen wird). Lief viel Interessantes, Neues, Altes, und teilweise auch VIP-Zeugs drin, und bin danach auf den Track hier gestoßen. Krasser Trip!

    PS: Die ganze EP ist krass, definitiv ne Hörempfehlung wert!

    • 2day2morrow4ever

      Mitglied
      1. Oktober 2020 um 00:28

      Mir ist vor allem Alydian mit “Glacier” im Gedächtnis geblieben

  • Anonym

    Gelöschter Benutzer
    2. Oktober 2020 um 12:14

    Was für eine geile Zeitreise 🙂

    • Karusmo

      Mitglied
      2. Oktober 2020 um 13:06

      Koolio 🙌

    • Gimbal 

      Mitglied
      2. Oktober 2020 um 13:16

      Da steckt viel Arbeit drin! Derartige Mash-Up bzw. Megamix-Werke finde ich in der Regel super. Auch dieses ist absolut gelungen, trifft aber leider von der Song-Auswahl her meinen Geschmack nicht.

      Es erinnert mich aber gerade an den “GIGAMIX 1995 von Oliver Momm”, der (damals schon) das ganze Jahr 1995 in einen knapp einstündigen(!) Megamix verpackt hat. Erstmalig gehört habe ich den Mix auf RPR1, also im Radio und dafür wurde er auch produziert. Der Mix ist nirgendwo erhältlich, selbst auf Nachfrage bei Oliver Momm kam man nicht an die MP3. Aber das Internet, wäre ja nicht das Internet, wenn auch dieser Mix inzwischen “geleakt” wurde. Allerdings mit rauschiger Tape-Rip Qualität, was (mich) aber nicht stört. Der Mitschnitt kommt sogar ohne Radio-Jingles daher – die Quelle ist mir unbekannt. Falls ich jemanden neugierig gemacht habe = PN! 😉 Bis heute zählt das Ding zu meinen absoluten Favoriten aus dem “Genre” Megamix.

  • GitKlar

    Mitglied
    8. Oktober 2020 um 14:08

    Kickt mich wieder.

  • MellowSonic

    Mitglied
    8. Oktober 2020 um 14:14

    Ahh Nice, da wir gerade bei Cybernetika sind, 😀 hier noch was Unbekanntes Metal & Electro mäßiges 😀

  • Gimbal 

    Mitglied
    10. Oktober 2020 um 12:00

    Die Zukunft des Remixing? In jedem Fall eine gute Methode um Inspiration und neue Ideen zu generieren.

    Checkt den ganzen Kanal ab, da gibt es noch viele andere Experimente. Habe selbst noch nicht alle durch.

  • MellowSonic

    Mitglied
    12. Oktober 2020 um 22:16

  • 2day2morrow4ever

    Mitglied
    15. Oktober 2020 um 13:01

    Mit den ganzen Tempo- und Genre-Wechseln hat mich die Nummer 2013 voll aus den Socken gehauen. Finde ich auch immer noch super!

  • 2day2morrow4ever

    Mitglied
    15. Oktober 2020 um 13:02

  • GitKlar

    Mitglied
    17. Oktober 2020 um 16:10

    Ganz schmaler Grad zwischen “Ist das krass” und “Geht das auf den Sack”, wie die Like/Dislike-Ratios schon zeigen.

    Hintergrund; da gabs 2001 n Original von Eve & Gwen Stefani:

    1-2 Jahre später macht jemand nen Remix draus, und dann hört sich das Ganze so an:

    Gibt auch ne V2, wobei ich die V1 ganz klar bevorzuge:

    Völlig abgefahren mit den Vocals gearbeitet. Wie die Videos zustande gekommen sind? Kein Plan, v.a. wenn man bedenkt, mit welchen Mitteln man damals zu tun hatte.

  • Gimbal 

    Mitglied
    17. Oktober 2020 um 22:37

    Interessant, kreativ, anders?!

  • GitKlar

    Mitglied
    23. Oktober 2020 um 15:35

    Coole neue Nummer im 7er-Takt.

    Behind the Scenes

  • GitKlar

    Mitglied
    25. Oktober 2020 um 21:36

    Komplettes Album an einem Tag aufnehmen, illusorisch? Nicht für Rob Scallon & Andrew Huang, gemeinsam bringen sie als First of October n Album in dem Zeitlimit raus. Das Alias steht für den jährlichen Tag der Recording-Session. Leider kommt dank Corona dies Jahr kein Album, aber vom Konzept her find ichs mega.

    Ten Hours (2018)

    Gourmet Ravioli (2019)

    Behind the Scenes

  • Gimbal 

    Mitglied
    30. Oktober 2020 um 00:13

    VIDEO mit Altersbeschränkung:

    Flasht mich gerade.

  • Gimbal 

    Mitglied
    31. Oktober 2020 um 11:26

    Julian Suhr hats einfach drauf, seine Band übrigens auch!

    Checkt also auch die Musikvideos auf dem YT-Kanal.

  • GitKlar

    Mitglied
    31. Oktober 2020 um 21:18

    Übrigens, das ganze Album ist n sehr interessanter Trip.

  • Gimbal 

    Mitglied
    13. November 2020 um 22:33

    Wenn ein “Mash-Up” funktioniert:

    Hintergrundinfos liefern Euch die Kommentare und/oder whosampled dot com.

    Viel Spaß. 🙂

  • 2day2morrow4ever

    Mitglied
    20. November 2020 um 23:14

    Was macht man, wenn man viel zu viele alte Demos und Entwürfe rumliegen hat? Man packt sie in einen kurzen, knackigen Megamix. Space Laces hat das mit seiner Vaultage-Series gemacht. Echt schade, dass es einige der Leider nicht einzeln und in voller Länge gibt 🤯

    Die Playlists zu den Mixen gibt’s auf seiner Soundcloud-Seite.

    Hör ich immer bei der Arbeit. Das hält ordentlich wach 😋

  • GitKlar

    Mitglied
    22. November 2020 um 23:30

    Sehr interessante Nummer.

Melden Sie sich an, um zu antworten.

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt