Futorial Foren Off topic Ich sag mal tschüss

Markiert: 

  • Ich sag mal tschüss

     I11ax aktualisiert vor 4 Monate, 3 Wochen 4 Mitglieder · 4 Beiträge
  • the-flavourist

    Mitglied
    23. April 2021 um 09:44

    Hallo “Community”

    Ich setze das bewusst in Anführungsstriche, denn von “Community” hab ich hier nichts gespürt.

    Klar, ihr schreibt euch, geht aufeinander ein usw. aber ich hab festgestellt, wenn ich etwas habe, selbst bei einem Problem, bei dem mir 100%ig viele von euch einen TIp geben könnten, kommt absolut gar nichts.

    Ich steh mit dem Problem also weiterhin allein da.

    Wie gesagt, ihr, untereinander scheint ja eine “Community” zu sein, aber ich bin offensichtlich nicht Teil davon und das ist ein weiterer Grund, warum ich kein Geld hier investieren würde.

    Denn, um Texte zu schreiben, die keinen interessieren, brauch ich keine Plattform.

    Da kann ich auch auch ein Word – Dokument schreiben und es dann löschen.

    Macht genauso viel Sinn.

    Warum schreib ich dann das hier?

    Weil vllt das hier jemand aufhorchen lässt und man sich vllt doch mal Gedanken macht.

    Für mich ist das zu spät, aber vllt geht man in Zukunft anders mit “Außenstehenden” um.

    In diesem Sinne, Ciao.

  • GitKlar

    Mitglied
    23. April 2021 um 10:08

    Schade zwar, dass du gehst, aber ich muss da auch nochmal was klarstellen: Dass keiner dir geantwortet hat, fällt im Grunde auch auf dein Verhalten zurück.

    Wenn du dich nie in den Diskussionen anderer reingebracht hast, warum sollte sich irgendwer für deine Themen interessieren? Was du erwartest, ist ne one-sided Relationship. Du stellst die Fragen, das Forum soll antworten, gibst aber nie was zurück. Ja, da muss man sich nicht wundern, wenns evtl. nicht so funktioniert, wie mans sich erhofft hat.

    Insofern ist es dann auch besser, getrennte Wege zu gehen. Es sind schon mehrere Leute genau wegen so ner Mentalität hier gegangen. Denk da nochmal drüber nach, falls du dir n neues Forum/Netzwerk/w/e suchen solltest.

  • Gimbal 

    Mitglied
    25. April 2021 um 16:03

    Huch? Tja, ähm….. Um was geht es denn konkret? Kein Feedback auf einen Track von Dir bekommen? Das geht ja inzwischen leider selbst dem harten Kern hier im Forum so. Die Futorial-“Community” (wie ich sie Mal kannte) ist leider über die Jahre stetig geschrumpft statt zu wachsen UND mit dem Update auf die aktuelle Plattform weiter zersplittert. 🙁

    Viele scheinen sich verändert / weiterentwickelt zu haben. Manche machen ggf. gar keine Mucke mehr und andere sind inzwischen Profis, denen der Feedback-Tausch mit Anfängern nichts mehr bringt. Ich war eigentlich immer der festen Überzeugung, dass es in D-A-CH genug Musikproduzenten gibt, um hier täglich rund 50 aktive Nutzer zu versammeln. In der Realität hat aber offenbar kaum jemand Zeit und Bock auf das Forum und “Community”-Ding.

    Die meisten User nutzen vermutlich die FU-Templates und -Tutorials, um ihren Sound professionell nach vorne zu bringen und dann Tschüss. 😉 Das ist ja auch OK und legitim.
    Man muss den Fakten dann halt ins Auge blicken. Das Forum liegt leider schon seit einiger Zeit auf dem Sterbebett. Und ich, als ganz alter Hase, bedauere das natürlich sehr.

  • I11ax

    Mitglied
    2. Mai 2021 um 20:40

    Ich sag mal wieder servus.

    Voll die depri-Stimmung hier. Braucht wer Antidepressiva? Ich geb ne Runde aus. Wer sich mit Musikproduktionsforen beschäftigt sollte eher erstaunt sein, dass das hier so lange so gut ging. Solche Foren… haben oft Konversationen bei denen Leute nach Monaten Antworten. Das neue hier hat mich irgendwie weniger binden können als das alte. Mit Kohle hats das nix zu tun sondern mit Webdesign. Schade wenn Flavourist weg ist, denk ich hatte in der Vergangenheit einige solide Sachen von ihm gehört. Aber what shalls…

    War auch schon vorher so, das von 10 Kommentaren 5 Worte von Gitklar o.ä. die Sache auf den Punkt gebracht haben. Glaub die Sache läßt sich auf „machen statt heulen“ reduzieren.

Melden Sie sich an, um zu antworten.

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt