Futorial Foren Member Tracks Marc Blou | Quality Control

Markiert: 

  • Marc Blou | Quality Control

     GitKlar aktualisiert vor 2 Wochen 3 Mitglieder · 3 Beiträge
  • MarcBlou

    Mitglied
    13. November 2020 um 13:29

    Hey, es ist #newmusicfriday, Heute kamen direkt zwei neue Tracks von mir raus. Der erste, den ich euch vorstellen möchte, ist Quality Control. Ein Solo Release auf 120dB/ Ionic Records.
    Hoffe er gefällt euch 🙂

    Wichtig:

    Auf Youtube ist leider nur eine kurze Preview Version, gab wohl irgendwelche Probleme beim Vertrieb, daher bitte den Link zu Spotify nutzen. Danke Euch 🙂

  • XMA

    Mitglied
    13. November 2020 um 22:13

    Da will jemand zu Rave Culture 😉 An sich echt qualitativ ausproduziert das muss ich sagen. Ist halt Big Room, viel Lärm und altbekannte Sounds. Aber sonst hab ich nicht viel auszusetzen. Mal ne andere Frage: Was war der Beweggrund auf dem label zu releasen? Welche Vorteile hast du dadurch anstatt selber zu releasen? Bringt das wirklich einiges an mehr Streams im vergleich zu nem Self- release? Just curious

  • GitKlar

    Mitglied
    13. November 2020 um 22:28

    Hm, mag ich nicht so. Ist halt wieder so n Tool, was ich direkt nach dem Hören wieder vergessen werde. Halt typischer Rave-Sound, in nem Set sicher funktional, brauch ich persönlich aber nicht unbedingt.

    Insgesamt bisschen zu diffus gemischt, und bisschen viel Druck rausgenommen, um auf die Lautheit zu kommen. Das würd ich mir noch anders wünschen. Evtl. mehr sättigen, wenn die Lautheit wirklich n Must-have ist.

    Uplifter mit dem Arp vorm 2. Main ist mir zu chaotisch, wirft mich raus. Auch dass er gegen Ende so leise wird, stört.

    2/3/3/1

Melden Sie sich an, um zu antworten.

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt