• Pioneer DDJ 1000

  • stiv

    Mitglied
    2. April 2021 um 16:04

    Hallo zusammen,

    ich habe früher viel mit Vinyl aufgelegt und meine eigenen Mixtapes erstellt habe, juckt es mich nun in den Fingern, das ganze hobbymäßig wieder zu betreiben. Nach etwas Recherche schwanke ich nun zwischen einem Pioneer DDJ 800 und 1000.

    Ich würde das Setup gerne so betreiben, dass ich den Sound über die DDJ Chinch Out zu meiner Anlage bringe. Die Software bzw. die Tracks würde ich gerne über ein Android Tablet (Samsung Tab A6) laufen lassen. Den DDJ würde ich dann über ein USB Kabel mit dem Tablet verbinden. Auf den Einsatz eines Laptops würde ich aus Platzgründen gerne verzichten.

    Ist ein solches Setup grundsätzlich, technisch sauber möglich?

    Falls ja, welche Software (Rekordbox, WeDj etc.) könnt ihr empfehlen? Die Tracks liegen als MP3 Datei vor.

Melden Sie sich an, um zu antworten.

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt