Futorial Foren Mixdown | Mastering | Sound Design Sidechain Methode?

  • Sidechain Methode?

     Anonym aktualisiert vor 1 Woche, 2 Tage 5 Mitglieder · 5 Beiträge
  • stees

    Mitglied
    8. November 2020 um 00:16

    Hallo zusammen,

    Mich interessiert welche Variante ihr zum sidechaining in fl studio benutzt und welche vorteile ihr darin seht.

    Also via plugin (grossbeat, kickstart…) auf den jeweiligen channels oder per channel routing und dann via limiter (meine bevorzugte methode)? oder automation auf channel volume bzw mixer volume?

  • Ventorum

    Mitglied
    8. November 2020 um 22:04

    Automation Clips, da man so die Hüllkurve exakt einstellen kann, dass finde ich beim Limiter etwas umständlicher, aber Einsatzmethode kommt immer drauf an.

    Ich nutze Sinans Split Ducking (Also Trennung des Signals in zwei Frequenzbereiche und unabhängiges wegdrücken dieser mit Volume Automation) eigentlich am meisten. Wenn das zu schwach ist drücke ich einfach das komplette Signal mit Volume Automation weg. Wenn das zu stark ist drücke ich nur ein einzelnes Frequenzband im EQ weg und stelle ein minimalstes smoothing ein.

  • Aksone

    Mitglied
    9. November 2020 um 20:34

    Fruity Love Filter 😀
    Geht schnell, ordentlich und relativ präzise. Und ist im Gegensatz zu Grossbeat in der Producer Edition enthalten 😀

    • Tavengo 

      Administrator
      10. November 2020 um 08:49

      Nachdem ich dein Projekt geöffnet habe, finde ich die love filter Variante sehr interessant. Man hat schön viele Optionen des duckings auch was filter anbelangt. Ich probiere damit gerade viel aus. 😀

      • Anonym

        Gelöschter Benutzer
        15. November 2020 um 21:08

        Ich nutz auch den Love Philter und den Patch von Nucleon (?) aus dem IL-Forum.

        Der kombiniert Lautstärke/Filter, ist in der Ursprungsversion glaub aber nur für 4/4 zu brauchen. Für D&B muss man sich halt die Envelopes entsprechend schieben.

Melden Sie sich an, um zu antworten.

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt