Futorial Foren Musik Talk Tracks, die trotz "schlechtem" M&M funktionieren

Markiert: ,

  • Tracks, die trotz "schlechtem" M&M funktionieren

     fungie aktualisiert vor 2 Monate 2 Mitglieder · 5 Beiträge
  • GitKlar

    Mitglied
    10. Februar 2021 um 18:38

    Hier das Pendant zu @2day2morrow4evers neuem Thread. Natürlich gibts auch Tracks, die obwohl (oder grade weil) sie nicht optimal gemischt oder gemastered sind, ihre Wirkung haben.

    Kennt ihr auch solche Tracks? Hier reinposten! Bin gespannt, was so bei rumkommt, was für Konsequenzen wir draus ziehen können werden.

  • GitKlar

    Mitglied
    10. Februar 2021 um 18:40

    Stellvertretend für viele Game-Soundtracks, die vor der Jahrtausendwende zu hören waren. Da die Games damals auf CD (700MB) gespeichert wurden, mussten die Audiodateien komprimiert werden, um genügend Speicher für die restlichen Inhalte zu haben. Dementsprechend wurde die Sample Rate von 44.1 auf 22 kHz halbiert, wodurch die Höhen ab 11 kHz nicht mehr abgetastet werden konnten. Also schon n harter Eingriff in die Audioquali, aber anders war mans damals nicht gewohnt.

  • GitKlar

    Mitglied
    10. Februar 2021 um 18:42

    Mein Lieblingsbeispiel von Noisia dazu. Der Main ist völlig übersteuert & kaputt, und es bringt genau die toxisch-aggressive Stimmung rüber. Würd ich mir in ner cleaneren Variante gar nicht wünschen.

    • fungie

      Mitglied
      10. Februar 2021 um 22:56

      mix und master find ich gar nicht so schlecht. ich wuerde eher sagen das liegt am sounddesign. synthies sind halt sehr verzerrt, und die drums ein bisschen wet. aber schon noch im rahmen. ich finde es sogar gut separiert. bis auf den vocal sound. da find ich die zerre nicht so geil und der ueberlagert den rest. must mal bei minute 4 drauf achten.

  • GitKlar

    Mitglied
    10. Februar 2021 um 18:44

    Immer wieder spannend, was Distortion bewirken kann, wenn mans nur hart genug, und mit den richtigen Einstellungen übertreibt.

Melden Sie sich an, um zu antworten.

Originalbeitrag
0 von 0 Beiträge Juni 2018
Jetzt