Futorial Foren Work in Progress Carlborg – Calcul | Feedback Antworten auf: Carlborg – Calcul | Feedback

  • GitKlar

    Mitglied
    5. September 2020 um 10:45

    Zu viel Reverb insgesamt, aber v.a. auch auf Kick & Bassline. Grade diese sollten i.d.R. dry sein, auch bei Atmo-Nummern. Die Pads & Synths bringen die Atmo rein, aber im Bassbereich muss es präziser werden, damit der Groove klar durchkommt.

    Insgesamt kommt der Track auch noch sehr statisch und verdeckt rüber, weil vieles Low-passed ist, und Automationen fehlen. V.a. beim Arp wär das essentiell, Melo ab 1:33 kommt unangekündigt rein. Durch Öffnen des Filters wär der Übergang fließender. Genauso auch wieder Schließen zum Part ab 2:04 hin.

    Arrangement wirkt auch noch etwas unausgereift. Intro kommt sehr abrupt, und es fehlt der Bezug zum Outro. Wär bei so nem Track mit den Elementen interessant.