Futorial Foren Member Tracks XMA & ATOMS OF SPIRIT | Artizan Antworten auf: XMA & ATOMS OF SPIRIT | Artizan

  • GitKlar

    Mitglied
    6. September 2020 um 19:42

    Kommt irgendwie nicht bei mir an, v.a. das Arrangement irritiert mich.

    Intro, Breaks & Builds bauen krass Spannung auf, sodass ich beim Main nen richtigen Schocker erwarte. So minimalistisch wie hier enttäuscht mich das dann aber mehr, und die Spannung ist raus aus der Nummer.

    M&M ist mir viel zu stark auf Lautheit fokussiert, und das leider mit den dazugehörigen Schwächen; sehr verwaschen, zu compressed, zu viel Mitten, dafür kaum Druck, und auch die Höhen kommen nicht so richtig durch, wie sie könnten. Panning vom Bass im Intro ist auch sehr irritierend, wie von Moonerium bereits beschrieben.

    2/3/2/2