Futorial Foren Member Tracks simiape | Neon Cherry Antworten auf: simiape | Neon Cherry

  • Gimbal 

    Mitglied
    20. September 2020 um 13:40

    Wenn Du einen Sample/Sound hast, auf dem keinerlei Effekte liegen. Also absolut den rohen Sample, dann ist der in der Regel “trocken”. Daher auch die “dry / wet” Regler an Synthesizern und Effektmaschinen. Gar kein Effekt = trocken ! Effekt voll aufgezogen = Tsunami. ^^ Also in der Regel auch nicht das Wahre. Probier Dich einfach in der Welt der Effekte Mal etwas aus. Ein leichter Hall kann auf einem Flächen-Sound schon Wunder wirken. Oder Delay auf Melodien.