Futorial Foren Member Tracks simiape | Cosmic Void Antworten auf: simiape | Cosmic Void

  • simiape

    Mitglied
    15. Oktober 2020 um 10:25

    Hallo zusammen.

    Danke für eure Konstruktiven Ratschläge und Meinungen.

    Was ich immer wieder lese ist, dass einzelne Bereiche zu “Basic” sind oder mehr “Catchy” sein sollen. Jetzt frage ich doch mal, ob das wirklich ein Muss ist oder eurer persönlicher Geschmack oder gar ein ungeschriebenes Gesetz 😀

    Ich stehe ja noch ganz am Anfang meiner “Schaffens-Karriere” und habe bisher primär auf die Gesamtwirkung eines Tracks geachtet. Und darauf, dass das Arrangement stimmt.

    Und z.B. bei Cosmic Void ging es mir um die hypnotische Grundstimmung, wie @Gimbal sie beschrieben hat. Und da habe ich nicht auf mehr “Effekte” oder “Ohrenschmaus” geachtet. Das mag aber vielleicht auch daran liegen, dass ich Musik anders oder mit einem anderen (technischem) Bewusstsein wahrnehme als ihr.

    @GitKlar hat z.B. erwähnt, dass der Track zu “basic” sei in Bezug auf das Drumming (“4-to-the-floor”) und mehr hätte drin sein können. Auch hier frage ich mich: Muss das denn sein? Was spricht dagegen?

    Ich fühle mich nicht angegriffen und greife auch niemanden an, ich möchte das nur verstehen und denke, dass das Futorial-Forum ja auch dafür gedacht ist 😀

    Viele Grüße

    Karsten