Futorial Foren Musik Talk Sterben Subkulturen aus? Geht der Trend zur Mischkultur? Antworten auf: Sterben Subkulturen aus? Geht der Trend zur Mischkultur?

  • fungie

    Mitglied
    24. Oktober 2020 um 11:24

    Aber baut nicht die Bildung einer Subkultur evtl mit entsprechender kleidung nicht auf einer gemeinsamen wahrnehmung des Musik feelings auf?

    mal als beispiel die goa leute.

    musik, deko der party und kleidung ist ja ziemlich aufeinander abgestimmt. Alles koennte man als psychedelisch bezeichnen.

    was ich an dieser subkultur im zusammenhang mit dem tema interessant finde ist das die erkennung von goa sehr einfach ist. es gibt einfach nur 4 verchiedene rhythmen. dadurch ist es umso wahrscheinlicher das auch alle teilnehmer das selbe feeling an der musik feiern.

    was auch noch sehr wichtig ist, ist das der hype den flow nicht ueberwiegt.

    daher mein argument mit der edm youtube suche. ich meinte im uebrigen unendliche built up musik.

    andauerder hype. dadurch eine bessere massentauglichkeit. leicht verdaulich aber nicht gehaltvoll. daher keine bildung von kultur. vlt laueft das auf dem tomorrowland auch so fuer die einmalige lebenserfahrung. in dem fall ist es halt eine eintagskultur.