Futorial Foren Musik Talk Sterben Subkulturen aus? Geht der Trend zur Mischkultur? Antworten auf: Sterben Subkulturen aus? Geht der Trend zur Mischkultur?

  • fungie

    Mitglied
    24. Oktober 2020 um 14:28

    Mischkultur kann es denke ich nur bis zu einem bestimmten Grad geben.

    Wenn man zb den Ballerman auf Mallorca banal findet, koennte man das ja auch als versnobbt bezeichnen.
    Denen ist die Musik ja anscheinend nicht so wichtig. Bzw. wollen die immer wieder die gleichen einfachen Songs hoeren, wobei im vordergrund natuerlich das Saufen steht.

    Aber das ist ja auch ein Kultureller brauch. Ich wuerde es auch besser finden wenn da nur Scene Clubs waeren. Mit denen laesst sich aber nicht so gut Geld verdienen und daher ist die Lobby fuers saufen einfach groesser.
    Die Leute koennen sich ja nur selber entscheiden was sie machen. Selbst wenn sie von Medien und algorhythmen dahingehend erzogen werden, den leicht verdaulichen Spass vorzuziehen.

    Man kann Kultur halt nicht bewerten. Und genau da ist halt auch die Angriffsflaeche um mit hypemusik geld zu verdienen. Kann man sich drueber aergern. darf man aber nicht.