Futorial Foren Musik Talk Sterben Subkulturen aus? Geht der Trend zur Mischkultur? Antworten auf: Sterben Subkulturen aus? Geht der Trend zur Mischkultur?

  • I11ax

    Mitglied
    14. Dezember 2020 um 06:43

    Einzelhandel stimmt aber die megadominanz der Gitarre in den 70er,80er,90er Jahren geht noch aus anderen Gründen zurück. Gitarre zu lernen ist eine Jahrzehntaufgabe. Man wird Stundenmäßig schneller Jurist als Gitarrist. FL-studio bringt da halt schneller Ergebnisse (ob Sie immer gut sind ist ne andere Sache😀) Die Vorbilder ändern sich von Mark Knopfler, Eric Clapton usw zu Deadmau5, Marshmallow usw. diese Änderungen gehen dann in die Verschiedenen Genre ein was diese teilweise belebt, teilweise transformiert.

    Ich hab kürzlich mal eine best of the Prodigy session gemacht. Das war schon echt Mega. RIP Keith Flint.