Futorial Foren Mixdown | Mastering | Sound Design Welche Plugins für Orchestrale Sounds? Antworten auf: Welche Plugins für Orchestrale Sounds?

  • SyntheticDream

    Mitglied
    28. Dezember 2020 um 11:20

    Cinematic Studio Strings: Die beste (Budget-) Library für Streicher mit extrem vielen Artikulationen (z.B. langsames Legato, Pizzicato, Staccato, Marcato, Col Legno etc.)

    Cinematic Studio Brass: Die dynamischste Blechbläserlibrary auf dem Markt meiner Meinung nach. Auch hier ist man mit allen Artikulationen bedient (Legato, Flutter, Trills, Rips etc.)

    Diese Librarys sind natürlich nur was für dich, wenn du möglichst realistischen Orchestersound haben willst.

    Albion One: Das ist nur was für so orchestrale Trailersounds, die nicht unbedingt realistisch sein müssen. Aber da gibts auch geile Deep Hits und große Percussion und tolle Pads etc. Der Nachteil ist, dass es nur ein Strings-Full-Ensemble Patch (mit Artikulationen, aber wesentlich weniger) gibt und Blech und Holz nicht einzeln gespielt werden: Es gibt also Brass Low (Mischung aus Tuba, Basstromb, Tromb), Mid (Mischung aus Horn, Tromb, Trmp) und High… Und Woodwinds Low und High (Was es unmöglich macht den individuellen Holzbläserklang zu arrangieren).